Sozialsprengel Matrei in Osttirol

Herzlich Willkommen, wir freuen uns über Ihr Interesse und informieren Sie gerne über die Leistungen des Sozialsprengels Matrei in Osttirol.

 

Die demographische Entwicklung lässt bedeutende gesellschaftliche Veränderungen erwarten. Prognosen gehen davon aus, dass dadurch die Anzahl von pflegebedürftigen Personen und der damit verbundene pflegerische Versorgungsaufwand aufgrund dieses Wandels in den nächsten Jahren ansteigen wird. Um diesen Entwicklungen und den daraus resultierenden Herausforderungen gewachsen zu sein, ist vor allem der Sozialsprengel unentbehrlich.

 

Wenn professionelle Pflege benötigt wird, sollte dem Wunsch des unterstützungs-bedürftigen Menschen oder dessen Familie auf kompetente, zeitgemäße Versorgung in häuslicher Umgebung Rechnung getragen werden.

 

Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht der uns anvertraute Klient. Als Gast im Hause unserer Klienten sind wir bemüht ein Höchstmaß an Privatsphäre zu wahren. Der Aufbau einer vertrauten Beziehung und die gegenseitige Anerkennung sind die Grundlage für eine erfolgreiche Unterstützung der Pflegebedürftigen und für die Entlastung der Angehörigen.

Ziele unserer Pflege werden durch die individuellen Wünsche der Klienten bestimmt. Soweit dies möglich ist, hat die Erhaltung der selbständigen Lebensführung oberste Priorität. Ebenso finden pflegende Angehörige Unterstützung durch Anleitung, Beratung und Begleitung durch unser professionelles Team.

Der Sozialsprengel Matrei in Osttirol ist eine wesentliche und unabkömmliche Einrichtung für die Matreier Bevölkerung. Wir sind stets bemüht, die an uns herangetragenen Aufgaben zur vollsten Zufriedenheit unserer Klienten zu erfüllen.

 

 

Vereinsvorstand 

Obfrau: Mag. Manuela Girstmair

Obfrau Stv.: Claudia Köll

Geschäftsführung: Barbara Riepler

Kassier: Gernot Presslaber

Schriftführerin: Marion Mattersberger

Vorstandsmitglieder: Olivia Swette, Johanna Wibmer, Bernhard Oberschneider

 

 

Unser Team

 

Geschäftsführung: Barbara Riepler

Büro: Marion Mattersberger

Pflegedienstleitung: DGKP Olivia Swette

Stellvertretende Pflegedienstleitung: DGKP Christiane Lechner

 

Diplomierte Gesundheits- und Krankenpfleger/Innen: Green Sigrid, Irmgard Entstrasser, Petra Steinkasserer,  Christine Mayr, Anja Stemberger

 

Pflegeassistenten: Juliane Rainer, Claudia Resinger, Andrea Mariacher, Melanie Scheibner, Renate Klaunzer, Nicola Köll

 

Heim- und Haushaltshilfen: Natalia Klaunzer, Ilse Fuetsch, Margit Brugger, Sigrid Berger, Nina Köll,  Martha Wibmer, Daniela Mattersberger, Monika Steiner,  Sarah Köll, Evelyn Mattersberger, Birgit Steiner, Erika Schneeberger, Anna Steiner, Thaddäa Wibmer, Dolores Steiner, Barbara Resinger-Presslaber

 

Ehrenamtliche „Essen auf Rädern-Fahrer“: Fritz Ranacher, Hans Pötscher, Angelus Bauernfeind, Lois Ortner, Wastl und Inge Mattersberger, Gustl Steiner, Herbert Stadler, Christian Safran, Lois Steiner

Aktuelles

So erreichen Sie uns:

Sozialsprengel Matrei in Osttirol

Virgenerstraße 18 | 9971 Matrei

T: 04875 6022

M: 0664 1542033 (Geschäftsführung)

M: 0664 3903365 (Pflegedienstleitung)

sgs.matrei.osttirol@aon.at

 

Unsere Bürozeiten:

Montag bis Freitag:  10.00 – 12.00 Uhr

Kontaktformular:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht


Bitte geben Sie zur Sicherheit dieses CAPTCHA ein.

captcha

Unsere Leistungen

Beratung

Der Sozialsprengel ist zentrale Anlaufstelle für Menschen, die Hilfe, Betreuung und Pflege brauchen. In einem Erstgespräch werden Wünsche und Vorstellungen besprochen, ein Betreuungsplan erstellt und über anfallende Kosten informiert. » mehr

Medizinische Pflege

Die medizinische Pflege ersetzt oder verkürzt einen Krankenhausaufenthalt. Der Patient kann im gewohnten Umfeld bleiben, ohne auf qualifizierte Hilfe zu verzichten. Die Betreuung fördert die Selbständigkeit nach dem Prinzip der aktivierenden und reaktivierenden Pflege. » mehr

Pflege

Respektvolle Pflege ist nicht Bevormundung, sondern liebevoller Beistand. So können betagte, beeinträchtigte und behinderte Menschen den Alltag in vertrauter Umgebung erleben. Das Verbleiben zu Hause kann dadurch länger ermöglicht werden. » mehr

Heimhilfe

Die Heimhilfe dient der Unterstützung betreuungsbedürftiger Personen zur Aufrechterhaltung der Altersversorgung in der eigenen Wohnung. […] » mehr

Hauswirtschaftsdienst

Zu den wesentlichen Aufgaben zählen die Unterstützung und Ausführung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten: Zubereiten von einfachen Mahlzeiten, Waschen, Bügeln, […] » mehr

Hospizteam

Das Hospizteam ermöglicht alten und unheilbar kranken Menschen ein würdevolles Sterben in vertrauter Umgebung und unterstützt Angehörige bei Abschied und Trauer. Hospizbetreuung setzt dort an, wo Pflege und Medizin an ihre Grenzen stoßen. » mehr

Essen auf Rädern

Ausgewogene Ernährung und Freude an gutem Essen sind wesentliche Voraussetzungen für Gesundheit und Wohlbefinden. Für betagte, pflegebedürftige Menschen bedeutet eine frisch zubereitete Mahlzeit ein Stück Lebensqualität. » mehr

Pflegehilfsmittel

Zur leichteren Bewältigung des Alltags können elektrische Pflegebetten, Rollstühle, Gehhilfen, Anti-Decubitusmatratzen usw. beim Sozialsprengel gegen Gebühr ausgeliehen oder organisiert werden. » mehr

Aktivitäten

Die Sozialsprengel bieten neben der Betreuung und Pflege auch noch regional unterschiedliche Aktivitäten zur Pflegeerleichterung, Gesundheitsvorsorge und -erhaltung, zur Selbsthilfe usw. an. » mehr

Anfahrt